Elektrorad Banner

Elektrorad - das Fahrrad mit eingebautem Rückenwind

Unsere Elektrorad-Marken - eine Auswahl der Besten! 

Die Zeit war reif dafür. Elektrorad, Pedelec, E-Bike, wie auch immer man es nennen mag: Die Lösung überzeugt. Sie können es ausprobieren. Der Vorreiter war die Schweizer Firma Biketec, deren Marke Flyer setzt(e) dabei Maßstäbe!

Alle E-Bikes finden Sie ab nun wieder in unserem Ladenlokal in der Hermannstraße:

Elektrorad-Bonn.de | Radladen Hoenig

Radladen Hoenig & Röhrig
Hermannstr. 28-30
53225 Bonn-Beuel
  Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.:    09:00 - 19:00 Uhr
Sa.:            09:00 - 14:00 Uhr
  Kontakt:
Tel.: 02 28/4 33 66 03
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Signet E-Bike
 

Besuchen Sie uns und fahren Sie mal ein E-Bike oder Pedelec zur Probe..

Sie radeln unter der Woche gern ohne ins Schwitzen zu kommen zur Arbeit oder mögen entspannte Wochenend-Radtouren?
Sie bestimmen selbst über Ihre körperlicher Belastung, also wie sehr man ins Schwitzen kommen und wie hoch der Puls schlägt. Denn leistungsstarke Elektromotoren, die Sie beim Tritt in die Pedale unterstützen, verfügen über ausreichend Kraft. Nach Belieben wählen Sie dazu den passenden Modus der Unterstützung, sprich mit welcher Stärke Ihr Treten beeinflusst wird.

Wir bieten Markenqualität und den dazugehörigen Service

Bergamont Logo 2012   Cannondale-Logo   Flyer_Logo

  Kalkoff LOgo 2016   Klever logo

Bei uns bekommen Sie qualitativ hochwertige Pedelecs der Marken Bergamont, Cannondale, Flyer, Kalkhoff und Klever Mobility. Gerne beraten wir sie persönlich und finden heraus, welches das richtige Rad für Sie ist.
Damit Sie stets sicher im Sattel sitzen, führt unsere Werkstatt die nötigen Inspektionen, Wartungen und Reparaturen durch.

Übrigens können Sie mit Bikeleasing auch bequem ein neues E-Bike finanzieren. Dazu spart man noch Lohnsteuern, wodurch das Rad sogar günstiger wird als es normalerweise ist. Auf www.bikeleasing-service.de können Sie einfach mal Ihr Wunschrad berechnen und ein Angebot dem Arbeitgeber vorlegen. Dieser freut sich über gesunde, fitte Angestellte und geringere Lohnnebenkosten. Auch hier gilt: Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Hier eine kleine Auswahl von Rädern in unserer Ausstellung:
 

Bergamont E-Ville C XT 400/500

  28" E-Bike mit sehr leichtem und steifen Tiefeinsteiger-Rahmen mit integriertem Akku im Sitzrohr. Dadurch deutlich verbessertes Handling, stabiler Geradeauslauf mit sicherem Fahrgefühl.
Mit RockShox Paragon Gold 63mm Luftfedergabel samt Blockierfunktion und Shimano XT 10-fach Komponenten mit hydraulischer Scheibenbremse.
  • Motor: Bosch Motor Performance Line, 250W, 36V, max. 25 km/h
  • Batterie: Bosch 36 V Li Ion, 400/500 Wh
  • Reichweite: 400/500Wh: 30-175km/40-215km

UVP ab: 3.299 €

  • BGM_E-Ville_XT
 
 
 

KALKHOFF INTEGRALE 8 LTD 8-Gang

 

Innovation und Integration in Perfektion, ein E-Bike der Kalkhoff Integrale Serie begeistert mit leisen und leistungsstarken Motoren, mit voll integrierter Batterie, überragendem Design und Fahrverhalten.

  • Motor: Impulse Evo 36 V / 250 W
  • Display: Impulse Smart LCD, mit Bluetooth, USB
  • Batterie: Impulse Evo RS, Li-Ion 36 V / 17 Ah
  • Bremsen: Shimano M396, hydraulische Scheibenbremsen
  • Antrieb: Gates Zahnriemen
  • Schaltung: Shimano Alfine 8-Gang Nabenschaltung

UVP: 3.699 €

  • Kalkhoff_Integrale_8
 
 
 

AGATTU IMPULSE 7 HS 7-Gang

 

Ein Allround-E-Bike oder Komfort-E-Bike für entspanntes Fahren. Das Agattu strahlt Eleganz aus, verfügt über genügend Leistung und ist einfach zu bedienen.

  • Motor: Impulse 2.0 36 V / 250 W
  • Display: Impulse Compact LCD, mit Nahbedienteil und Schiebehilfe
  • Batterie: Impulse Li-Ion 36 V / 14,5 Ah / 11 Ah
  • Bremsen: Magura HS11, hydraulische Felgenbremse
  • Schaltung: Shimano Nexus 7-Gang Nabenschaultung

UVP ab: 1.999 €

  • Kalkhoff-AGATTU-IMPULSE-7-H
 
   

Cannondale Mavaro Performance

 

Das Mavaro ist das komfortable Hochleistungs-E-Bikes für Trekkingtouren und tägliche Pendelfahrten. Es verfügt über ein sehr gutes Drehmoment bei jeder Geschwindigkeit, eine äußerst feinstufige Energiezufuhr und ein geringes Gewicht.

  • Antrieb BOSCH Performance Cruise 250W
  • Batterie: BOSCH PowerPack 500Wh
  • Display: BOSCH Intuvia
  • Schaltung: Nuvinci Harmony H-Sync N380 (stufenlose Automatik)
  • Bremsen: Magura MT4 (Scheibenbremsen hydraulisch)

UVP: 3.899 €

  • Cannondale-Mavaro-Men
 
     

FLYER T5.1

 

Flyer T5.1 Elektrofahrrad mit 36V Antrieb von Panasonic - das Einsteigermodell mit Shimano 8-Gang Nabenschaltung in die Trekking-Serie von Flyer.

  • Motor: 36 V / 250 W, 3 Unterstützungsstufen
  • Akku: 12 Ah / 432 Wh / 36 V
  • Bedieneinheit: LCD Display, zentral montiert
  • Federung: Federgabel SR Suntour NCX, 63 mm
  • Schaltung: Shimano 8-Gang Nexus Nabenschaltung
  • Bremsen: Felgenbremse Magura HS22 (hydraulisch)

 UVP ab: 2.799 €

  • Flyer-T8
 
     

FLYER Flogo 3.0

 

Auffällig, wendig – der Stadtflitzer in der Kompaktvariante, das Flyer Flogo. Eine spezielle Rahmengeometrie in Kombination mit 20"-Laufrädern sorgt für gute Laufruhe, Wendigkeit und hohen Fahrkomfort.

  • Motor: 36 V / 250 W, 3 Unterstützungsstufen
  • Akku: 12 Ah / 432 Wh / 36 V
  • Bedieneinheit: LCD Display, zentral montiert
  • Schaltung: Shimano 8-Gang Nexus Nabenschaltung
  • Bremsen: Felgenbremse Magura HS11 (hydraulisch)

 UVP ab: 3.299 €

  • Flyer-Flogo
 

C-Serie_emotional_05



Der Trend zum Elektrorad - Elektrorad-Bonn.de eröffnet

Elektrisch angetriebene Fahrräder erfreuen sich im Rheinland großer Beliebtheit. Die Verkäufe von Pedelecs gehen "rasant nach oben", berichtet Bettina Cibulski, Sprecherin beim ADFC. "Einerseits ist die Technik nun ausgereifter, andererseits sind Pedelecs auch nicht mehr so teuer."
Ein Pedelec (Pedal Electric Cycle) ist ein Elektrofahrrad, das den Fahrer mit Hilfe eines speziellen Elektromotors und einer elektronischen Regelung mehr oder weniger beim Pedalieren unterstützt. Die Energie dazu liefert ein moderner Lithium-Ionen-Akku. Durch die Nutzung eines Pedelecs ergeben sich verschiedene Vorteile.
  Die Fahrt fällt leicht, sogar bergauf. Ziele können schneller erreicht werden, da die Durchschnittsgeschwindigkeit höher ist als bei konventionellen Fahrrädern. Elektrorad-Bonn Herr-WesterDa die Fahrt weniger ermüdet ist der Aktionsradius weiter. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Fahrer weniger ins Schwitzen kommt, was bei der Fahrt zur Arbeit für viele Leute von Bedeutung ist.